GeekBoxings Reviews

LootRaider | Jede menge Beute

Geschrieben von Armin Bator

Werbung

Ich durfte die September Lootbox (Fantasy Loot) von LootRaider.de testen und werde euch nun darüber berichten 😀

 

LootRaider ist einer der wenigen Lootbox Anbieter (ich kenne nur 2 Anbieter aus Deutschland). Bei LootRaider gibt es monatlich ein anderes Thema, zu dem die Loot dann kreiert wird. Das bedeutet: Es gibt Nerd-/Geek-/Gamer Artikel, die passend zum jeweiligem Thema sind. Bei LootRaider ist neben den Gadgets auch immer ein T-Shirt in der Box, was für mich als Geek natürlich total geil ist 😀

DSC_0129 (1)     DSC_0132 (1)

Ich möchte euch natürlich auch die Box vorstellen die ich bekommen habe. Wie ihr auf dem Foto sehen könnt, gab es ein paar Kleinigkeiten und zu dem noch ein T-Shirt und eine Schultertasche. Ich finde die Kleinigkeiten total super, einfach weil es geiles Zeug ist 😀 Das was ich Kleinigkeiten nenne, ist ja vielleicht doch nicht so klein, aber naja.. In der Box war eine Elder Scrolls Online Kette, ein Final Fantasy Trinkbecher, ein LoL Button, ein Heft Diablo Die wahre Geschichte und ein Gamekey für das Spiel The Secret World.. Am besten gefallen mir hier die Kette und der Button.. Als ich den Button sah hab ich ihn natürlich direkt an meine Schultertasche gemacht, damit auch jeder sieht, dass ich ein Poro hab 😀 Ich muss auch mal ehrlich sein. Ich bin nicht so sehr von Games begeistert. Klar es gibt ein paar die ich auch spiele, aber sonst spiele ich eigentlich echt wenig, zumindestens zur Zeit 😀

DSC_0133     DSC_0134 (1)

Nun geht es aber zu den „größeren“ Sachen aus der Box 😀 Das waren die Schultertasche und das T-Shirt.. Als ich die Box ausgepackt habe, habe ich das gar nicht so wirklich beachtet, da ich normalerweise keine weißen T-Shirts trage. Aber, als ich nachsah.. Omg! Ich war so… so.. verblüfft. Das T-Shirt sieht einfach Hammer aus und ich trug es dann auch 😀 Die Tasche fand ich persönlich nicht so toll. Klar ich liebe Zelda, aber es war mir einfach zuviel Silber und mir war die Tasche auch ein wenig zu klein. Ich brauche immer größere Taschen, soviel wie ich mit mir rumschleppe.. Trotzdem konnte ich jemanden damit eine Überraschung bereiten 😉 Ich weiß natürlich, dass die liebe Angie von MackenCheck.de Zelda Sachen liebt: Da kam die Tasche doch grade recht, da ja bald Weihnachten ist. Sie hat sich sehr drüber gefreut, also hab ich mich natürlich auch gefreut.

 

Noch ein wenig zur Lootraider: Die Lootraider hat verschiedene Preise. Wenn man nur eine Box kauft zahlt man 34,95€. Im 3- Monatigem Abo kostet sie nur noch 29,95€ (damit spart man 5€ pro Monat), und das Jahres Abo kommt auf 24,95€ (dadurch spart man pro Box 10€). Allerdings gibt es bei einem anderem Deutschen Anbieter eine andere Lootbox monatlich für 24,95€ (min. 40€ Martkwert).

 

Ihr wollt euch eine Box kaufen? Hier kommt ihr zu LootRaider.de

 

Mein Fazit:

Ich finde die Box wirklich toll, auch wenn es mehr so Kleinigkeiten und jedes mal ein T-Shirt gibt. Super fände ich, wenn man die Farbe des T-Shirts frei wählen könnte. Die Box ist ein wenig teurer als bei anderen Anbietern. Der Inhalt ist leider eher voller Gamer Artikel, ich würde mich mehr über Nerd-/Geek Artikel freuen 😀 Ich gebe der Lootraider 4 von 5 Sternen.

[yasr_overall_rating]


*Sponsored Post

Über den Autor

Armin Bator

Hey Hey!

Ich bin Armin und der "Chef Geek" von TestGeek.de. Ins Leben gerufen wurde das "Hobby-Projekt" im November 2014 und nun entwickelt sich TestGeek immer weiter. Vom kleinen Produkttest-Blog zu einer etwas größeren Geek-/Nerdcommunity. Es freut mich, dass ihr hier gelandet seid und meine Texte lest.

Hinterlasse einen Kommentar