Reviews

Star Wars Wurfwecker von Elbenwald.de

Geschrieben von Armin Bator

Werbung

Heute muss ich euch mal etwas ziemlich cooles vorstellen! Es sind diesmal 2 Test’s in einem. Ein etwas kleinerer Shopbericht, in dem möchte ich euch den Shop Elbenwald.de vorstellen. Zudem kommt noch ein Bericht über 1 Produkt welches ich mir bei Elbenwald aussuchen durfte! 🙂

Elbenwald.de ist ein großer Shop für Nerd- und Fanartikel zu Kino, Fernsehserien oder auch Games! Im Shop gibt es eine riesen Auswahl an Produkten, denn es gibt über 12.000 Artikel im Sortiment, natürlich gibt es in den (zurzeit 12) Stores keine 12.000 Artikel, diese Auswahl gibt es nur im Internet 😀 Selbst wenn ihr was bestimmtes sucht ist es sehr leicht, denn die Seite ist sehr übersichtlich aufgebaut. Zudem gibt es auch einen guten Filter. Man kann sich z.B. Produkte mit dem Wert von 10-20€ anzeigen lassen und auch natürlich mehr! Ich denke für jedermann sollte etwas dabei sein, ihr solltet aufjedenfall mal auf die Seite gehen. Hier kommt ihr zum Elbenwald: www.Elbenwald.de

elbenwald_428x90

Ich durfte mir ja, wie oben schon geschrieben, ein Produkt aus dem Sortiment von Elbenwald aussuchen und möchte euch dieses natürlich auch vorstellen. Nach langem suchen hatte ich endlich etwas mega cooles gefunden. Wieso ich lange gesucht habe? Das erklärt sich von selbst, Elbenwald hat echt viele Produkte die mir gefallen haben und joa die Entscheidung viel mir schwer. Ich habe mich für den Star Wars Wurfwecker entschieden, der Wecker kostet 35€ und ich denke, dass der Preis wirklich lohnt, da es sich hierbei um offizielle Lizenzware handelt.

IMAG0052     IMAG0044

Wie man auf dem Foto sieht kommt die Uhr/der Wecker mit einem Sockel an, damit man den auch aufstellen kann, denn normalerweise ist es ja eine Kugel mit integriertem Display und ohne Sockel könnte es ja nicht stehen, denn es würde dann ja wegrollen (ist ja ziemlich normal bei Kugeln, oder?). Auf dem Sockel ist zudem natürlich ein Star Wars Logo, da es auf der Kugel, würde ich mal behaupten, fast unmöglich ist ein Star Wars Logo drauf zu drucken oder ähnliches. Die Uhr/Der Wecker hat einen Durchmesser von 12cm und hat eine integrierte Digitalanzeige, was ich auch sehr hübsch finde und auch passend zum Design ist. Wenn der Wecker klingelt ist es nicht wie bei anderen Weckern, bei denen man einfach auf eine Taste drücken muss.. Oh nein, man muss die Kugel gegen die Wand oder gegen den Boden werfen (am besten nicht zu Fest), die Uhr überlebt das natürlich, denn sie ist aus Kunststoff gemacht. Als ich die Uhrzeit eingestellt habe klappte alles Reibungslos und es war auch nicht schwer, falls jemand nicht weiß wie es geht kann natürlich auch in ein kleines Handbüchlein schauen, welcher natürlich mit in der Packung ist. Als ich versucht habe den Wecker einzustellen musste ich leider in das Handbuch schauen, da ich es einfach nicht hinbekommen habe. Leider funktionierte es selbst mit Handbuch nicht, der Wecker wollte einfach nicht klingeln. Dann habe ich ein bisschen getüftelt an dem Wecker und siehe da! Es funktionierte, puh ein Glück, auch den Wurf auf den Boden, hat er natürlich überlebt. Wenn man die Batterie austauschen möchte (eine LR1130 Knopfzelle) muss man die schreiben beim Display mit Vorsicht abschrauben und es natürlich abnehmen (der Display darf natürlich keinem Druck ausgesetzt werden), eine Batterie ist natürlich bereits enthalten und auch verbaut.

Wie gesagt kostet der Wecker 35€ und dieser Preis ist total angemessen! Wer sich den Wecker kaufen möchte findet ihn hier: https://www.elbenwald.de/products/Star-Wars-Droiden-Wurfwecker.html

Mein Fazit:

Erstmal mein Fazit zu Elbenwald: Ich finde Elbenwald.de ist ein wirklich sehr cooler Shop mit vielen Artikeln zu allen möglichen Games/Filmen usw. unter anderem gibt es dort Produkte zu Star Wars, League of Legends, Harry Potter und viel mehr! Reinschauen und bestellen lohnt sich!

Nun mein Fazit zum Produkt, hier vergebe ich auch wieder Sterne: Ich finde den Wecker sehr stylisch und auch alles funktioniert einwandfrei. Was mich aber ein wenig gestört hat war, dass ich ziemlich lange gebraucht habe um den Wecker auch zum Klingeln zu bringen. Das Preis/Leistungsverhältnis ist super, denn es ist echte Lizenzware und keine China-Nachmache! Dem Wecker gebe ich 4,8 von 5 Sternen.

[yasr_overall_rating]


 *Sponsored Post

Über den Autor

Armin Bator

Hey Hey!

Ich bin Armin und der "Chef Geek" von TestGeek.de. Ins Leben gerufen wurde das "Hobby-Projekt" im November 2014 und nun entwickelt sich TestGeek immer weiter. Vom kleinen Produkttest-Blog zu einer etwas größeren Geek-/Nerdcommunity. Es freut mich, dass ihr hier gelandet seid und meine Texte lest.

4 Kommentare

  • Vielen Dank für den Tipp. Da schau ich gleich mal was ich nettes für meinen Mann zum Geburtstag finde. Er ist ein großer Star Wars Fan. Den Todessternwecker finde ich schon mal sehr cool.

  • Hallo Armin,
    ich habe meinen Sohn den Wecker geschenkt.
    Aber wie du schon erwähnt hast, ist die Weckerklingelfunktion schwierig zum einstellen.
    Die gewünschte Weckzeit habe ich schon eingestellt aber er klingelt nicht.
    Hast du mir einen Tipp?
    Gruß
    Petra

    • Hey Petra,

      Das stimmt, die Funktion einzustellen war nicht leicht. Ich weiß es leider nicht mehr aus dem Kopf, wie ich die Funktion eingestellt habe. Ich habe den Wecker nachdem ich drüber geschrieben habe, einer Freundin geschenkt, da sie ein StarWars Fan ist. Tut mir echt Leid :/

      Liebe Grüße,
      Armin

Hinterlasse einen Kommentar