GameNews Reviews

connect IT Biohazard Gaming Combo – Gamingstuff mit Qualität!

Geschrieben von Armin Bator

Ein Gamer.. Was braucht ein Gamer? Wenn ich mal so überlege ist das Erste was mir ein fällt ein guter PC, dann braucht er auch noch Gamingstuff (also Gaming-Zubehör) und Energydrinks.. Achja die Spiele darf man natürlich auch nicht vergessen. Um eines dieser Sachen geht es im heutigen Beitrag von mir, wahrscheinlich wisst ihr schon um was, da die Überschrift ja einiges verrät 😮

Gaming Combo

Heute geht es um das Biohazard Gaming Combo von connect IT. Ich habe die Chance erhalten dieses zu testen, wer würde da schon Nein sagen? Der Name dieses Combos verrät natürlich, dass es nicht nur ein Produkt ist sondern mehrere.. Oh ja, es gibt gleich 4 Sachen auf einen Schlag! Erstmal möchte ich euch die einzelnen Komponenten des Gaming Combo’s näher bringen. In dem Gaming Combo sind enthalten:

IMAG0252

Eine Gaming Tastatur:

Eine Gaming Tastatur kann natürlich jeder Gamer gebrauchen. Ich selber tippe diesen Bericht mit der Tastatur (was eigentlich leicht unnötig ist, da ich am Laptop bin) mit der Tastatur kann ich aber schneller schreiben als mit der Tastatur die direkt im bzw. am Laptop verbaut ist. Für die Tastatur gibt es auch ein Interface (diesen kann man schnell mit der Treibersoftware die im Paket enthalten ist installieren), in diesem Interface könnt ihr viele Sachen beliebig einstellen, das erkläre ich euch auch im Schnelldurchlauf. Wenn ihr das Interface installiert und gestartet habt erscheint es natürlich das sieht dann so aus:

Gaming Combo - Tastatur-Interface

Hier gibt es 5 Profile die ihr beliebig einstellen könnt. Die Profile kann man auch sehr leicht mit einem Klick auf der Tastatur wechseln. Zwischen den ersten 3 Profilen könnt ihr mit den Tasten M1-M3 switchen, Profil 4 und 5 müssen im Interface aktiviert werden, was aber nicht wirklich schlimm ist. Im Interface seht ihr oben auch 3 Kategorien. Die erste davon ist „Main control“ hier könnt ihr alle Tasten (außer ESC, F1-F6. F12, Einfg, Entf, Pos1, End, Bild, Fn) beliebig umändern. Dazu müsst ihr nur auf dem Bild der Tastatur auf die beliebige Taste klicken. Bei der zweiten Kategorie „Macro settings“ könnt  ihr ein Makro auf den Tasten G1-G5, Einfg, Entf, Pos1, Ende und Bild installieren, falls man diese Tasten gar nicht benutzen möchte kann man die hier auch einfach deaktivieren. Jetzt kommen wir zur letzten Kategorie „Advanced settings“, hier könnt ihr die Frequenz der Tastatur, ob 125, 500 oder 1000 HZ, einstellen. Hier kann man auch die Windows Taste aktivieren oder deaktivieren (Ich habe Windows 8 und wenn ich mal ausversehen auf die Windows Taste komme werden mir ja diese Kacheln angezeigt, weswegen ich die Taste deaktiviert habe). Das war aber noch nicht alles! Da die Tastatur ja leuchtet (WASD und die Pfeiltasten leuchten Orange)IMAG0294 kann man natürlich auch die Farbe einstellen. Verfügbar sind allerdings nur blau und grün. Da mir selber das Grün am meisten gefällt habe ich die Tastatur auf Grün eingestellt 😀 Die Intensität der Beleuchtung kann man auch einstellen. Entweder leuchtet sie gar nicht (0%) ein bisschen (50%) oder komplett (100%) das absolute Highlight ist aber der Effekt „Breathing“.

IMAG0295     IMAG0296

Ich hatte vorher am PC eine Funk-Tastatur und eine Funk-Maus von Rapoo und die Tastatur ist im Gegensatz zu meiner alten Tastatur wirklich super, meine alte Tastatur hat ständig gesponnen. Ich konnte soviel tippen wie ich wollte, aber es kam nie ein Buchstabe bei raus oder es hörte einfach nicht auf den einen Buchstaben zu schreiben.

 

Hier sind noch mal alle technischen Details der Tastatur:

  • Klassisches Tastaturlayout (Deutsch – QWERTZ)
  • USB-2.0-Anschluss
  • Multimedia-Funktionen über die „Fn“-Taste
  • Mitgelieferte Software-Profile für verschiedene Anwendungen
  • Kabellänge: 180 cm
  • Blaue und grüne Tastenbeleuchtung (LED)
  • Farbe der Tastatur: Schwarz
  • Kompatibilität: Windows 95/98/ME/2000/NT/XP/Vista/7/8
  • Schnittstelle: USB 1.1 und höher .

 

 Gaming Combo - Gaming Maus

Eine Gaming Laser PC-Maus:

Man sieht auf dem Bild schon, dass die Maus ergonomischer ist, was für einen Gamer schon echt wichtig ist. Hier kann man nämlich alle Finger auf die Maus legen und hat die somit fest im Griff. Zudem gibt es noch im Gegensatz zu normalen PC-Mäusen 4 verschiedene Tasten. Mittig auf der Maus kann man ganz leicht die DPI der Maus einstellen, hier gibt es 4 Einstellungen, von langsam bis zu sehr schnell (maximal 3200 DPI). Dann gibt’s noch eine Taste oben auf der Maus, mit dieser kann man schneller klicken (denk ich zumindest). An der Seite (wo man den Daumen drauflegt) sind noch mal 2 Tasten, im Browser kann man damit vor oder zurück gehen. Das Highlight bei der Maus ist auch noch das Leuchten, die Maus wechselt dabei ihre Farben.

IMAG0297IMAG0298

Auch hier gibt es wieder die Technischen Details der Maus:

  • LED-Backlight
  • „Biohazard“-Symbol
  • Vergoldeter USB-Anschluss
  • 7 Tasten und ein Scroll-Rad
  • Schaltfläche „Doppelklick“
  • Auflösung: 800/1600/2400/3200 DPI
  • Schnittstelle: USB
  • Kompatibel mit Microsoft Windows, Mac OS X
  • Gewicht: 110 g
  • Kabellänge: 180 cm

Wie schon bei der Tastatur beschrieben, hatte ich eine Funk-Maus von Rapoo und diese ist mir beim zocken immer aus der Hand gerutscht, es war gar nicht angenehm mit der Maus zu spielen. Die Gaming-Maus aus dem Gaming Combo ist gummiert so rutscht die Maus auch nicht aus der Hand und ist leichter zu reinigen. Auch angenehm hier ist, dass man die ganze Hand wirklich reinlegen kann und es wirklich sehr angenehm ist mit der Maus zu zocken. Eingeweiht habe ich die natürlich mit League of Legends, direkt mit nem Kumpel ne Runde Aram gezockt. Es ist wirklich ein ganz anderes Gaming-Erlebnis mit einer guten Maus!

 

IMAG0302 IMAG0301

 

 

Gaming Combo - Gaming Headset

Ein Gaming Headset:

Ich habe bevor ich dieses Gaming Headset erhalten habe immer mein Studio-Mikro (ein Großmembraner) und meine Kopfhörer (Monster Beats) benutzt, da das Laptop-Mikro einfach nur für die Tonne ist. Ich bin sofort auf den TeamSpeak einer Freundin gejoint und hab gefragt „Ist die Qualität gut?“ und diese scheint anscheinend echt gut zu sein, also bin ich zufrieden 😀 Auch die Qualität der Kopfhörer ist super, also ich höre alles sehr klar und deutlich, sogar Frenchcore kann ich damit hören! Das Mikro kann man, wenn man es nicht benutzt auch zusammenklappen und es stört dann nicht mehr. Das Design der Kopfhörer ist auch mega cool, mir gefällt es wirklich. Am Kabel kann man das Mikro auch ganz leicht ein- oder ausschalten auch die Lautstärke kann man hier dank einem Drehrädchen sehr leicht einstellen (die PC-Lautstärke bleibt dabei unberührt).

Die Technischen Details des Headset gibt es für euch natürlich auch:

  • Stereo-Sound –
  • Integrierte Lautstärkeregelung / Mikrofon
  • Lautsprecher: 40 mm
  • Impedanz: 16 Ohm
  • Intensität: 112 ± 3 dB
  • Frequenzbereich: 20 Hz – 20 kHzIMAG0306
  • Mikrofon: 6.0 * 5.0 mm/-54 dB ± 3 dB
  • Frequency-Mikrofon: 50 Hz – 10 kHz
  • 2 x vergoldeter 3,5 mm Klinkenstecker
  • Kabellänge: 220 cm
  • Gewicht: 270 g

 

IMAG0304Ich hab ja schon geschrieben, dass ich sonst immer meine Beats Kopfhörer und mein Studio-Mikrofon benutzt habe, was jetzt nicht mehr nötig ist! Die Kopfhörer haben fast den gleichen Klang wie meine vorherigen Kopfhörer und jetzt frage ich mich echt, wieso ich mir diese überhaupt gekauft habe? Den die Kopfhörer kosten ganz schön viel Geld, welches ich hätte sparen können. Es ist aber schon geschehen, schade ist es schon. Im Gegensatz zu meinen alten Kopfhörern sind die hier sehr gut gepolstert! Dadurch ist das tragen der Kopfhörer auch sehr angenehm und tut nach einer langen Zeit nicht weh und drückt auch nicht, damit sind die Zocker-Wochenenden auch sicher! Das Mikrofon ist sehr gut, ich war natürlich auf dem TeamSpeak und rede dort immer mit meinen Leuten, diese haben keinen Unterschied bemerkt, dadurch merkt man das es eine wirklich gute Qualität hat. Sagen wir mal genau die gleiche wie mein Studio Mikrofon für welches ich mit Zubehör (Mikrofon-Ständer, Pop-Killer usw.) alleine schon um die 100€ gezahlt habe. Für diesen Preis hätte ich mir gleich das ganze Paket kaufen können.

IMAG0253

Ein Maus- und Tastaturpad:

IMAG0307 (1)Eigentlich kann man gar nicht viel über ein Mauspad schreiben, über dieses hier aber schon. Es ist nicht wie ein normales Mauspad, nein nein nein. Es ist ein XXL-Mauspad für die Maus und die Tastatur. Trotzdem passt hier mehr drauf z.B. die Kopfhörer passen noch drauf. Das Mauspad hat eine sehr angenehme Stoffoberfläche, damit kann man ganz entspannt ohne das man wirklich was vom Pad spürt zocken. Ich hatte ja schon einige Mauspads, die mir aber auch hin und wieder dann mal kaputt gegangen sind, dort war die Oberfläche meist hart und angenehmes Zocken konnte man das nicht nennen, zudem ist mir dort das Pad auch so oft weggerutsch was bei dem Mauspad vom Gaming Combo nicht der Fall ist, denn es hat eine Weichgummi-Unterseite, dadurch wird das Wegrutschen verhindert. Wisst ihr was bei diesem Mauspad auch noch verdammt genial ist? Man kann das Mauspad schon vor dem Kauf spüren, denn ein Stückchen ist auf die Verpackung geklebt. Das gibt es sonst nicht, zumindest habe ich sowas vorher noch nie gesehen. Was mich hier wirklich überzeugt ist das Design des Mauspads, denn es ist ein richtiger Hingucker.

IMAG0308 (1)

 

Mehr ist in dem Combo nicht enthalten, aber mehr braucht man eigentlich auch nicht, denn das ist aufjedenfall genug. Es ist ja so das Grundzubehör eines jeden Gamers und damit geht das vollkommen in Ordnung. Das komplette Gaming Combo kostet nur 99,95€! Für diese Qualität und diese Produkte ist es wirklich ein unschlagbarer Preis. Alle Anschlüsse sind vergoldet, die Tastatur und die Maus sind gummiert, wodurch sich das viel angenehmer anfühlt. Die Produkte sind top Verarbeitet und das für so einen Preis? Sonst zahlt man für eine gute Maus oder ein gutes Headset schon fast 100€. Ich empfehle das Gaming Combo wirklich jedem, der günstiges aber qualitativ hochwertiges Gaming-Zubehör haben möchte.

Das Gaming Combo könnt ihr euch auf Amazon kaufen.

 

Mein Fazit:

Mir gefällt das Gaming Combo wirklich sehr, es ist ein sehr angenehmer Preis und eine wirklich sehr gute Qualität. Der Preis ist einfach unschlagbar, denn günstiger findet man kein so hochwertiges Gaming-Zubehör. Dieses Gaming Combo empfehle ich jedem Gamer aber auch jedem der anfangen möchte zu Gamen. Von mir gibt es für das Gaming Combo volle 5 von 5 Sternen!

[yasr_overall_rating]


*Sponsored Post

Über den Autor

Armin Bator

Hey Hey!

Ich bin Armin und der „Chef Geek“ von TestGeek.de. Ins Leben gerufen wurde das „Hobby-Projekt“ im November 2014 und nun entwickelt sich TestGeek immer weiter. Vom kleinen Produkttest-Blog zu einer etwas größeren Geek-/Nerdcommunity. Es freut mich, dass ihr hier gelandet seid und meine Texte lest.

Hinterlasse einen Kommentar