GeekBoxings Reviews

LootChest – Happy Birthday!

Geschrieben von Armin Bator

Die LootChest.. Jeden Monat wieder freue ich mich wie ein kleines Kind als wäre es Weihnachten.. Auch dieses mal habe ich mir die LootChest geholt! Angekündigt wurde sogar, dass die LootChest diesen Monat einen Marktwert von rund 80€ hat, statt die normalen ca. 60€ (Ich rede hier bei von der Plus-Box). Natürlich macht die LootChest das nicht ohne Grund, oh nein.. Die LootChest hat Geburtstag und somit ist diese Box die ich heute in meinen Händen halten durfte die Geburtstagsbox! Deswegen ein dickes und fettes HAPPY BIRTHDAY LOOTCHEST von mir.

 

Das System der LootChest habe ich bereits einige Male erklärt, trotzdem mache ich dies erneut 😀

Die LootChest ist eine monatliche Überraschungsbox für Gamer, Geeks und natürlich auch Nerds. Sie kostet einzeln 24,95€ (32,95€ falls eine Plus-Box erwünscht ist). Im 3-Monats Abo kostet sie dann nur noch 22.95€ (27,95€ falls eine Plus-Box erwünscht ist). Im 6-Monats Abo ist sie dann nochmal günstiger, hier kostet sie nur noch 19,95€ (24,95€ falls eine Plus-Box erwünscht ist). Wie ihr jetzt wahrscheinlich bemerkt hat, gibt es 2 Varianten der LootChest, die normale Box und die Plus-Box. Hier gibt es einen kleinen Unterschied, denn der Wert der normalen Box beträgt ca. 40€. Bei der Plus-Box allerdings beträgt der Wert ca. 60€. Also kann man sagen, dass sich die Plus-Box wirklich lohnt, denn man zahlt nur ein paar Euros obendrauf aber erhält ca. 20€ mehr! Auch die Bestellung ist ganz leicht und natürlich verschlüsselt! Bei der Bestellung müsst ihr eure T-Shirt Größe angeben, da oft ein T-Shirt mit in der Box enthalten ist. Wenn ihr die Box bestellt habt, heißt es nur noch abwarten (ja das abwarten kann manchmal echt schrecklich sein aber was soll man machen :D). Die Boxen haben kein bestimmtes Thema somit kann alles mögliche drin landen, was ich persönlich besser finde, denn es ist ja so wenn ich die Box jetzt abonniert hätte und mir 1 Thema gar nicht gefällt, bekomme ich die Box ja trotzdem und so ist von allem etwas dabei.

 

Soderle, dann fangen wir doch mal an über den Inhalt der LootChest zu sprechen.. Da ich, wie jedes mal, die Plus-Box geholt habe kann ich euch auch alle Produkte die in der LootChest waren/sind vorstellen. Erst einmal muss ich sagen.. NICE! Ich lese mir jeden Monat auch das LootBook durch. Das LootBook ist ein, nennen wir es mal einfach, Begleitheft zur LootChest. Dort findet ihr die Produkte die ihr in der LootChest findet und auch deren Marktwert. Aber was seh ich denn da?

DSCN0283

Ich habe es echt in das LootBook geschafft.. Aber Moment.. „Dabei vergessen ich die Lootchest natürlich nicht“ – Oh nein! Ich habe mich ernsthaft vertippt und oahhh… Mies, mies.. Naja, eins kann ich sagen: Denkt euch bitte das „n“ einfach weg oder streicht es durch oder was weiß ich 😀 Was noch leichter wäre, wenn ihr es einfach als „StarWars-Slang“ anseht.

Jetzt komme ich aber mal zum ersten Produkt welcher in der LootChest enthalten war, hierbei halte ich mich ans LootBook und stelle alles der Reihe nach vor.

DSCN0268

 

*Trommelwirbel* Es beginnt mit einem ROCCAT Syva Headset – Allerdings sind das in-Ear Kopfhörer, welche ich am PC bzw. am Laptop nicht benutze. Solche Kopfhörer benutze ich meistens nur am Handy um unterwegs Musik zu hören. Ausgepackt habe ich die noch nicht, was ich aber noch machen werde. Zu dem Headset wird es, von meiner Seite aus, auch einen kleinen Testbericht geben. Allerdings hatte mein Bruder diese Kopfhörer schon einmal gehabt und meinte, dass die bei ihm relativ schnell kaputt gingen. Das ROCCAT Syva Headset hat einen Marktwert von 29,99€

DSCN0271

Schon geht es weiter mit etwas echt coolem.. Dieses Kre-O Star Trek Build Set (Klingon 07 Battle Cruiser) war in der LootChest enthalten 😮 Das ist eigentlich das gleiche wie Lego. Trotzdem finde ich das echt genial, zudem war nicht überall genau dieses Set drin, es gab auch andere wie z.B. die U.S.S. Enterprise. Woher ich das weiß? Ich weiß es einfach 😛 Auch dieses Set werde ich euch in einem seperatem Testbericht mal vorstellen. Das Kre-O Star Trek Build Set hat einen Marktwert von 12,99€

DSCN0273

Wie fast jedes mal gab es auch hier wieder ein T-Shirt.. In diesem Fall ein Titan Training Shirt. Wer erkennt es? Richtig! Es kommt aus dem Spiel „Titanfall“. Das Spiel habe ich nie gespielt, da ich so ein Playstation-Typ bin. Eigentlich schon schade, dass es einige Spiele gibt die nicht für alle Konsolen (mit alle meine ich eigentlich nur XBOX und PlayStation) hergestellt werden. Naja was soll man dagegen machen? Das T-Shirt ist schon recht cool an sich, ich finde es aber so naja.. Für einige ist das T-Shirt bestimmt ein Must-Have. Ich werde das T-Shirt trotzdem tragen, so ist es nicht 😀 Das T-Shirt hat einen Marktwert von 14,99€

DSCN0277

Das finde ich jetzt aber Hammer.. Es ist ein PC-Spiel in der LootChest 😮 Das Spiel heißt „Pixel Heroes – Byte&Magic„. Ich finde, dass das Spiel recht Interessant wirkt, ich werde es mir aufjedenfall dann mal runterladen und es dann auch spielen 😛 Naja ok, ob ich es spielen werde kann ich nicht sagen nur, dass ich es mal antesten werde, falls es mir dann wirklich gefällt werde ich es auch spielen. Es scheint so, als wäre es ein Steam-Code denn auf der Rückseite ist ein Code (davon mache ich natürlich kein Foto :P).

Die Systemvoraussetzungen für das Spiel:

  • Betriebssystem: WIN: Windows XP oder neuer / MAX: OS X 10.6
  • Prozessor: Pentium 4 / Athlon 64 oder neuer.
  • Arbeitsspeicher: 128 MB RAM
  • Grafikkarte: jede Karte mit Shader Model 2
  • DirectX: Version 9.0
  • Festplattenspeicher: 120 MB freier Speicher
  • Soundkarte: jede Stereo Soundkarte

Wie man sieht wird für das Spiel nicht wirklich viel gebraucht, es hat relativ geringe Anforderungen die eigentlich jeder Erfüllen kann. Das Spiel hat einen Marktwert von 9,99€

DSCN0275     DSCN0274

Jetzt stelle ich euch noch 2 Kleinigkeiten vor die in der LootChest waren.. Das erste ist ein C64 Retro Sticker. Wie oft soll ich beim Beitrag zur LootChest denn noch schreiben, dass ich Sticker total liebe? Langsam glaube ich, dass die das extra machen 😀 Der Sticker hat aber einen sicheren Platz bei seinen Freunden an meiner Tür gefunden und joa.. 😀 Langsam wird die Tür echt voll und das nur wegen der LootChest. Also den Sticker feier ich echt mega, am besten sollte man sich auch mal den Text auf dem Sticker durchlesen, vielleicht versteht man den Sticker dann. Der Sticker hat einen Marktwert von 1,99€.

Center Schock’s… Oh ja, die kenne ich echt noch zu gut.. Früher gab es immer diese „Challenges“. Wer es schafft einen Center Schock zu kauen ohne sein Gesicht zu verziehen war früher der King! Wer verloren hat durfte dann immer noch einen Center Schock essen.. Oh man, da kommen die Kindheitserinnerungen wieder hoch. 😀 Die LootChest kann manchmal so viele Emotionen hervorbringen, wie kein anderer.. Kennt ihr die Center Schock’s eigentlich noch? Mögt ihr die eigentlich? Schreibt es mir in die Kommentare ich bin gespannt auf eure Antworten 😀 Der Center-Schock hat einen Marktwert von 0,49€.

Das war alles… Wenn man nur die normale LootChest hatte! Da ich ja die Plus-Box habe, kommt noch 1 Item hinzu.. Was ist es wohl dieses mal?

DSCN0266

Ein Schlüsselanhänger 😮 Klingt auf den ersten Blick erstmal etwas.. Lahm.. Aber wenn man es auspackt, woah genial.. Wie man es unschwer auf dem Bild erkennen kann ist es im Street Fighter Design.. Im Schlüsselanhänger verarbeitet ist eine kleine Lampe, die man zum leuchten bringen kann indem man einen kleinen Knopf drückt. Nicht erschrecken beim Drücken des Knopfes, denn dann sagt der Anhänger „Hadouken“ 😀 Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich den Schlüsselanhänger schon relativ cool finde jetzt wo ich den ausgepackt hab. Um den Schlüsselanhänger zu benutzen muss man eigentlich nichts machen außer ihn auszupacken und diesen Sicherheitsstreifen zu entfernen. Der Schlüsselanhänger hat einen Marktwert von 9,99€.

Das war jetzt aber wirklich alles, mehr gibt es nicht. Ihr möchtet euch auch eine LootChest bestellen? Dann könnt ihr das hier tun: https://LootChest.de

Mein Fazit:

Die LootChest hat sich dieses Mal richtig gelohnt, da alles zusammen (mit dem Plus-Item) einen Marktwert von knapp 80€ hatte, so wie es angekündigt worden ist. Meine Box war es nicht so wirklich, einige Sachen haben mir echt gefallen, einige finde ich aber so.. Naja.. Noch in Ordnung. Allerdings kann die LootChest ja nicht jedem sein Geschmack treffen, denn einem gefällt das eine und dem anderen nicht. Also möchte ich auch nicht wirklich rummeckern. Diesen Monat gibt es von mir für die LootChest 4,5 von 5 Sternen! 

[yasr_overall_rating]

Über den Autor

Armin Bator

Hey Hey!

Ich bin Armin und der "Chef Geek" von TestGeek.de. Ins Leben gerufen wurde das "Hobby-Projekt" im November 2014 und nun entwickelt sich TestGeek immer weiter. Vom kleinen Produkttest-Blog zu einer etwas größeren Geek-/Nerdcommunity. Es freut mich, dass ihr hier gelandet seid und meine Texte lest.

3 Kommentare

  • Na, das ist aber mal ein schöner Bericht, den du hier geschrieben hast. Warum machst Du nicht mal ein Unboxing-Video dazu? Das wäre doch klasse! 🙂

    • Hey Jenson,

      ich bedanke mich für dein Lob! 🙂

      Natürlich habe ich schon mit dem Gedanken gespielt ein Unboxing-Video zu machen und werde es auch mal austesten. Leider ist dies hier nicht so einfach, da der kleine einfach viel zu nervig ist und nie wirklich leise ist, wodurch das ganze etwas erschwert wird.

      Lg,
      Armin

Hinterlasse einen Kommentar