Reviews

Schokoladen aus der Welt ~ Lecker, Lecker, Lecker!

Geschrieben von Armin Bator

Werbung

SCHOKOLADE! SCHOKOLAAADEEE!! Lecker, Lecker, Lecker.. Eigentlich ist das das einzige was ich zu Schokolade schreiben würde, zumindest wenn es „normale“ Schokolade, die wir in unserem Supermarkt kaufen, ist. Aber habt ihr eigentlich schon mal Schokoladen aus verschiedenen Ländern probiert? Schweizer Schokolade oder ähnliches? Nein? Dann stelle ich euch heute mal einen Shop vor, bei dem ihr Schokolade aus der Welt findet, zudem stelle ich euch auch ein paar Schokoladen vor. Eins kann ich schon mal sagen: Das war der beste Produkttest den ich bisher durchgeführt habe (Lecker Schokolade :o).

 

Es geht um Weltschokoladen.de, dort gibt es wirklich viele sehr gute Schokoladen aus der Welt. So stellt sich Weltschokoladen.de vor:

Wer nach Schokoladen gesucht und Weltschokoladen.de gefunden hat, ist nicht auf der Suche nach o8/15 Produkten. Entweder geht es um besonders gute Schokoladen, die es in der Regel nicht beim nächsten Supermarkt oder gar Discounter zu erwerben gibt ,oder Schokoladenkenner und Schokoladenliebhaber möchten besondere Schokolade aus aller Welt schenken. In beiden Fällen haben Sie mit Weltschokoladen.de einen Volltreffer gelandet.
Wir führen exklusive Schokoladen der führenden Chocolatiers. Experimentelle Schokoladenkreationen von Zotter, traumhafte Kompositionen von Berger, puristische Angebote von Amedei, kraftvolle Varianten von Blanxart, faire Produkte von Original Beans oder auch einfach verführerische schweizer Schokolade von Favarger. Bei uns finden Sie alle Richtungen, von denen Sie nicht einmal annahmen, dass es sie gibt!

Die Beschreibung trifft es genau! Denn auf Weltschokoladen.de findet man keine 08/15 Produkte (z.B. Milka-Schokolade)! Ich habe mir den Shop natürlich angeguckt und habe keine Schokolade gesehen, die es so im Supermarkt zu kaufen gibt. Ja, mit Weltschokoladen landet man einen Volltreffer, aber dazu kommen wir ja später :P. Ich habe noch nie einen Shop gesehen, bei dem es so viele Schokoladen gibt die ich noch nie gesehen habe oder gar probiert habe! Es gibt eine große Auswahl an verschiedenen Produkten, klar diese Schokoladen kosten mehr aber dieser Preis ist vollkommen in Ordnung!

Schokoladen findet ihr aus Ländern von Belize bis hin zu Schokoladen aus Vietnam! Natürlich gibt es dort auch die leckere und begehrte Schweizerschokolade, die ich so sehr liebe!

Weltschokoladen.de liefert nach Deutschland und nach Österreich! Die Versandkosten nach Deutschland betragen 3,50€ zzgl. Mehrwertsteuer – ab einem Bestellwert von 35€ erfolgt der Versand kostenfrei! 35€ ist ein sehr angenehmer Bestelllimit für Versandkostenfreien Versand, oft liegt dieser in anderen Shops bei 75-100€!

IMAG0701

Jetzt geht es aber auch schon zu den Schokoladen! Ich habe mir folgende Schokoladen bestellt:

  • Stella Fourre Mocca für 3,08€
  • Stella Zartbitter mit Mandeln 75% für 3,08€
  • Vivani Pfefferminz für 2,03€
  • Amedei White with Pistachios für 2,75€
  • Vivani Edel Bitter Ecuador Chili vegan für 2,26€

Das entspricht einem Bestellwert von 13,20€, das scheint auf dem ersten Blick viel zu sein, wenn ich jetzt aber mal den Durchschnittspreis für alle Schokoladen ausrechne liegt dieser bei 2,64€ was ich völlig in Ordnung finde, da es Schokolade ist die es hier in Deutschland so nicht zu kaufen gibt und die Qualität die die Schokolade hat ist sehr gut! Ich würde die Schokoladen sogar kaufen, wenn diese etwas teurer wären.

IMAG0761

Ich stelle euch jetzt aber auch noch die Schokoladen im einzelnen vor, deswegen beginne ich einfach mal mit der Tafel Stella Fourre Mocca!

Das ist eine Schweizer Schokolade und ich liebe Schweizer Schokolade! Diese hat eine Mocca Füllung, allerdings keine flüssige oder cremige Füllung sondern sowas wie ein Mousse! Wirklich sehr lecker, ich habe ja nicht alleine getestet, da durfte meine Familie mit ran (irgendwie bereue ich es schon ein wenig, da deswegen weniger Schokolade für mich alleine war). Naja, auf jeden Fall war diese Schokolade ein Highlight.. Himmlisch lecker! Nicht sehr süß, was ich gut finde, da ich sehr süße Schokolade hasse. Es ist regelrecht auf der Zunge zergangen!

Die Tafel beinhaltete 100g Schokolade und kostet 3,08€. Zu kaufen gibt es diese hier: https://weltschokoladen.de/produkt/stella-fourre-mocca/

IMAG0716

Es geht aber auch schon weiter zur zweiten Schokolade, auch hier ist diese wieder von Stella dieses mal die Zartbitter Schokolade (75%) mit Mandeln!

Ich muss sagen, dass ich sehr gerne Zartbitter Schokolade esse, meine Geschwister mögen die nicht so sehr (ich verstehe zwar nicht warum, aber egal. Mehr Schokolade für mich :D). Nun ja, diese Schokolade war auch sehr lecker und schön bitter, letztens hatte ich eine Zartbitter-Schokolade von einer anderen Firma und im Gegensatz zu der Stella Schokolade war diese verdammt süß, so sollte es bei einer Zartbitter Schokolade ja eigentlich nicht sein. In der Schokolade sind volle Mandeln mit drin! Alle waren super und haben geschmeckt! Manchmal ist es auch bei Schokoladen mit Nüssen oft so, dass die Nüsse total bitter sind und nicht schmecken, hier war das nicht der Fall. Super Lecker und empfehlenswert! Ich weiß nicht ob es für den ein oder anderen relevant sein könnte, erwähne es trotzdem mal: Diese Schokolade ist GLUTENFREI!

Die Tafel beinhaltete 100g Schokolade und kostet 3,08€! Zu kaufen gibt es diese hier: https://weltschokoladen.de/produkt/stella-zartbitter-mit-mandeln-75/

IMAG0719

Nun kommen noch genau 3 Schokoladen auf euch zu! Ich mache mal weiter mit der Vivani Pfefferminz.. Wahrscheinlich kennt ihr After Eight oder? Glaubt mir, das ist gar nicht im Gegensatz zu der Vivani Pfefferminz! Auch hier ist die Schokolade nicht sehr süß, wie es bei After Eight ist. Die Pfefferminzfüllung ist etwas dickflüssiger aber total lecker. Zusammen mit der Schokolade ist auch das wieder einfach traumhaft. Bei After Eight ist ja auch diese Pfefferminzfüllung sehr dünn, hier ist es auch dabei anders. Schön dick und richtig lecker! Leider ist die Schokolade beim Versand zu Bruch gegangen 🙁

Diese Schokolade beinhaltet ebenfalls 100g und kostet 2,03€. Zu kaufen gibt es diese hier: https://weltschokoladen.de/produkt/vivani-pfefferminz/

IMAG0742

Noch eine Schokolade von Vivani gab es für mich, ich habe vorher noch nie eine Schokolade mit Chili gegessen deswegen musste ich mir diese einfach holen! Die Vivani Edel Bitter Ecuador Chili vegan Tafel war meins, naja fast! Nur mein großer Bruder und ich haben diese Schokolade gegessen, da der Rest der Familie diese Schokolade nicht geschmeckt hat, wieso weiß ich nicht wirklich. In dieser Schokolade sind kleine Chili Stückchen drin, mit der Zartbitter Schokolade ist das aber eine perfekte Kombination, das bittere von der Schokolade mit dem scharfen von der Chili. Es war kein bisschen süß, ich denke sonst hätte es auch nicht wirklich gepasst. Beim Essen hat man die Schärfe aber nicht gespürt, die kam erst später. Es war mal was anderes als die sonstige Schokolade die ich hatte! Auch hier war die Schokolade leider etwas zerbrochen 🙁 Wie der Name der Schokolade schon sagt ist diese VEGAN! Ich denke aber, dass man wirklich sowas mögen muss damit es einem schmeckt. 2 von 4 Personen hier haben diese Schokolade nicht gemocht.

Diese Schokolade kostet 2,26€ und beinhaltet 100g! Zu kaufen gibt es diese hier: https://weltschokoladen.de/produkt/vivani-edel-bitter-ecuador-chili-vegan/

IMAG0709

Nun kommen wir zur letzten Schokolade, die ich so noch nie gegessen habe! Die Amedei White With Pistachios. Das ist eine weiße Schokolade mit Pistazien, diese Kombination habe ich auch noch nie gesehen. Ich mag ja Pistazien, weiße Schokolade esse ich aber eher selten. Trotzdem wollte ich diese mal probieren und habe mir diese deswegen geholt! Die Pistazien zusammen mit der weißen Schokolade passen super zusammen. Auch hier ist alles super zusammen abgestimmt.

Diese Schokolade beinhaltet 50g und kostet 5,80€ 2,75€ (zurzeit im Angebot). Zu kaufen gibt es diese hier: https://weltschokoladen.de/produkt/amedei-le-tavolette-white-with-pistachios/

 

Ihr solltet unbedingt mal auf Weltschokoladen.de gehen, wenn ihr auf der Suche nach besonderen Schokoladen seid. Dort gibt es wirklich eine große Auswahl mit vielen Schokoladen, die ich selber noch nie gesehen habe!
Der Versand war super schnell, habe Abends bestellt, am nächsten Tag wurde es versandt und an dem darauffolgendem Tag war das Paket mit den Schokoladen auch schon da!

 

Mein Fazit:

Ich bin wirklich sehr überzeugt von Weltschokoladen.de! Es gibt Schokoladen, die es in Deutschland sonst nicht gibt. Der Versand ist super schnell! Die Schokoladen schmecken alle echt lecker. Leider sind paar Schokoladen zerbrochen gewesen, weswegen es einen halben Stern Abzug gibt. Somit gibt es von mir 4,5 von 5 Sternen!

[yasr_overall_rating]

 


 

*sponsored Post

Über den Autor

Armin Bator

Hey Hey!

Ich bin Armin und der "Chef Geek" von TestGeek.de. Ins Leben gerufen wurde das "Hobby-Projekt" im November 2014 und nun entwickelt sich TestGeek immer weiter. Vom kleinen Produkttest-Blog zu einer etwas größeren Geek-/Nerdcommunity. Es freut mich, dass ihr hier gelandet seid und meine Texte lest.

2 Kommentare

  • 🙂 Vivani gibt’s aber auch hier 😉 Weiß zwar nicht ob die identischen Sorten aber das könnte Dich evtl günstiger kommen 😉
    Schokolade ist aber prinzipiell toll- wenn s nich gerade Ami-Schokolade ist, die können das irgendwie nich… Schade, dass Du keine belgische getestet hast, das hätte mich ja interessiert ob die neben den Pralinen auch „normale“ Schokolade können 😉
    Mensch jetzt hab ich aber sooo Schokolust..

  • Hey Stefanie,

    ich hab Vivani hier noch nie gesehen 😮 Trotzdem ist sie lecker 😀

    Belgische habe ich wirklich nicht getestet.. Es war jetzt nur eine Schokolade aus Italien, dann aus Ecuador und aus der Schweiz. Allerdings gibts dort bei Weltschokoladen.de leider keine Belgische Schokolade.

    Ja, ich hab beim schreiben selber wieder Schokolust bekommen 🙁

Hinterlasse einen Kommentar