GeekNews MovieNews

Pixels – Angriff der Kindheitshelden!

Geschrieben von Armin Bator

Am 30. Juli 2015 kommt der Film „Pixels“ in die deutschen Kinos und haucht Videospiel-Helden aus unserer Kindheit in atemberaubenden 3D neues Leben ein. Doch wer hier einen netten Kinderfilm, in dem Pacman, Donkey Kong und Co. Gutes tun erwartet, liegt definitiv falsch! Wovon der Film handelt, erfahrt ihr hier von uns!

 

NEU_PM_0930_comp_v0090_1054_r_rgb_1400

 

Galaktische Überraschung

 

Vor einigen Jahren schickte die NASA eine Zeitkapsel mit allerlei Dingen ins Weltall, mit der sich die Menschen zur damaligen Zeit identifizieren lassen. Enthalten waren zum Beispiel ein Walkman, einige Filme und Dokumente und eben auch sie: Videospiele. Der Inhalt der Kapsel sollte bei einem möglichen Aufeinandertreffen mit außerirdischen Lebensformen friedliche Absichten der Menschheit signalisieren. Doch dieses Vorhaben ging wohl nach hinten los! Die Handlung der Videospiele wie Donkey Kong oder Space Invaders wurde von den Aliens als Kriegserklärung aufgefasst und so haben sie sich die Strategien der kleinen Pixel zu eigen gemacht und greifen die Erde mit überdimensionalen Videospiel-Figuren an. Natürlich will die Menschheit nicht tatenlos zusehen, wie galaktische Kindheitshelden die Erde zerstören. US-Präsident Will Cooper (Kevin James) sucht verzweifelt nach einer Lösung, bis ihm plötzlich sein videospiel-begeisterter Kindheitsfreund Sam Brenner (Adam Sandler) in den Sinn kommt. Sam war in den 80er Jahren ein gefeierter Videospiel-Champion und kennt somit alle Geheimnisse von Pacman und Co. Mit tatkräftiger Unterstützung weiterer Gaming-Champions (Josh Gad und Peter Dinklage) sowie der Waffenspezialistin Violet Van Patten (Michelle Monaghan) sagt die Truppe den Pixeln letztendlich den Kampf an! Ob das in der realen Welt genauso klappt, wie an Old-School Gaming-Automaten, könnt ihr ab dem 30. Juli 2015 im Kino sehen!

 

NEU_DK_0260_comp_v0162_1132_r_rgb_1400

 

Staraufgebot bei Pixels

 

Regie führt bei Pixels der bekante Regisseur Chris Columbus („Harry Potter und die Kammer des Schreckens“, „Mrs. Doubtfire – Das stachelige Kindermädchen“) und auch die Hauptdarsteller sind den meisten nicht unbekannt. Allen voran ist der Comedy-King Adam Sandler, der aus der Filmwelt schon gar nicht mehr wegzudenken ist. Kevin James macht in der Rolle als US-Präsident seinem Ruf als Witzbold alle Ehre. Doch auch ein immer bekannter werdender Schauspieler, mit dem man durch seine bekannteste Rolle nicht in einer Action-Komödie gerechnet hätte, ist mit der von der Partie: Peter Dinklage! Dinklage dürfte den meisten in seiner Paradarolle als sarkastischer und kluger „Zwerg“ Tyrion Lannister aus Game of Thrones ein Begriff sein. Darüber hinaus glänzen auch Josh Gad ( Die Trauzeugen AG) und Michelle Monagham (True Detective)  in dieser actiongeladenen Komödie.

 

NEU_MK-23072014_1400

 

Wenn ihr noch mehr über „Pixels“ wissen wollt, schaut doch mal auf Facebook unter www.facebook.com/PixelsFilmDE oder auf der Homepage www.pixels-film.de vorbei! Hier könnt ihr außerdem den Trailer sehen:

 

 

 

Über den Autor

Armin Bator

Hey Hey!

Ich bin Armin und der "Chef Geek" von TestGeek.de. Ins Leben gerufen wurde das "Hobby-Projekt" im November 2014 und nun entwickelt sich TestGeek immer weiter. Vom kleinen Produkttest-Blog zu einer etwas größeren Geek-/Nerdcommunity. Es freut mich, dass ihr hier gelandet seid und meine Texte lest.

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar