GeekNews Reviews

Nerdiges Doctor Who Shirt + GEWINNSPIEL!

Geschrieben von Armin Bator

Werbung

DOOWEEDOO *sing* Vor kurzem hab ich euch erzählt, wie sehr ich Game of Thrones liebe. Doch es gibt eine Serie, die mir tatsächlich noch mehr am Herzen liegt: die britische Kultserie Doctor Who! Doctor Who ist die perfekte Mischung aus Sci-Fi, Abenteuer und Freundschaft und ein Traum von einer Serie. Bei Spreadshirt.de habe ich mir jetzt mein ganz persönlich Whovian (Doctor Who Fan) Shirt bestellt. Wie das aussieht erfahrt ihr hier – viel Spaß! 🙂

 

Was soll auf das Shirt?

 

Doctor Who Shirts besitze ich schon einige, allerdings hatte ich schon länger die Idee von einem ganz eigenen Design, das nur ich habe. Im Internet findet man mittlerweile eine Großzahl an Shops, die Produkte zum selber designen anbieten. Einer der bekanntesten Shops für solche Produkte ist Spreadshirt, wie der Name schon sagt stehen hier die Shirts im Mittelpunkt. Spreadshirt ist also wie geschaffen für mein Vorhaben.

Den perfekten Shop hatte ich, doch was genau wollte ich auf mein Shirt drucken? Mir schwirrten ein Paar Ideen im Kopf, allerdings bin ich selber noch nicht geübt genug im Umgang mit einem Grafiktablett, weshalb ich mir anderweitig eine Lösung suchen musste. An dieser Stelle geht ein DICKES FETTES DANKESCHÖN an Michael, der mein Held war und mir ein ober cooles Design entworfen hat! Als Anhaltspunkte habe ich ihm einige Informationen über meine Idee gegeben. Diese bestanden aus: Doctor Who, Roter Panda, Fez, Fliege (die zum anziehen 😉 ) und Sonic Screwdriver. Was Michael daraus gezaubert hat, könnt ihr hier bestaunen:

 

Dr Red WhoBlack

 

 

In wenigen Schritten zum Traumshirt!

 

Nun wurde es Zeit, mein ganz persönliches Design auf’s Shirt zu bringen. Spreadshirt.de ist sehr übersichtlich gestaltet und in der Hauptnavigation der Seite findet man auf Anhieb den Seitenreiter „Gestalten“. Von dort aus wird man Schnurstracks in den Designer geleitet.

 

spread

b_1

 

Einmal im Designer angekommen, geht alles sehr unkompliziert und schnell. Als Shirt habe ich das standardmäßige Premium Männershirt ausgewählt. An der linken Seite findet man die verschiedenen Optionen zum designen des individuellen Shirts wie zum Beispiel Text oder auch die Anzahl und die Größe. Für diese Bestellung war für mich nur der Punkt „Bild hochladen“ interessant. Klickt man auf „Bild hochladen“ öffnet sich ein übersichtliches Fenster, in dem man Bilder von seinem eigenen Computer hochladen kann. Hochladen, auswählen, auf dem Shirt positionieren und schon ist das eigene Shirt fertig! Ein Klick auf „In den Warenkorb“ und das Shirt kann bestellt werden – total easy! 🙂

 

designer

Designer_2

Designer_3

 

Super cool und angenehm zu tragen!

 

Am nächsten Morgen erhielt ich die Versandbestätigung für mein Shirt und ich konnte es kaum abwarten! Da ich meine Bestellung Donnerstags Abends aufgegeben habe, habe ich erst am Anfang der nächsten Woche mit meinem Päckchen gerechnet, da in der Versandbestätigung eine Lieferzeit von 2 bis 3 Werktagen angegeben war. Umso überraschter war ich, als ich Samstags Morgens die Versandtasche mit meinem Shirt im Briefkasten fand! Natürlich wurde es direkt aus seiner Verpackung befreit und mit leuchtenden Augen begutachtet. Und, WOW! Das Motiv ist wirklich gut auf das Shirt gedruckt und die Farben kommen sehr gut rüber, sie leuchten richtig. Da am selben Tag ein kleines Fest im Heimatort stattfand, ergriff ich sofort die Möglichkeit, das Shirt am Abend auf Tragekomfort zu prüfen. Der Stoff fühlt sich sehr angenehm an und kratz überhaupt nicht, das Premium Shirt hält also was es verspricht!

 

_2

_1

_4

_3

 

An dieser Stelle ein weiteres DICKES FETTTES DANKESCHÖN, diesmal an meinen Bruder Marco, der ein paar coole Fotos von mir und dem Shirt gemacht hat! 🙂

 

Euch gefällt das Shirt? Dann schaut unbedingt bei Spreadshirt vorbei! Ein selbst gestaltetes Shirt, wie ich es habe, kostet dort 20,49 €. Auf unserer Facebookseite könnt ihr übrigens einen 25€ Gutschein für Spreadshirt gewinnen. 🙂

Wenn ihr auch ein super cooles, ganz persönliches Motiv haben wollt, wendet euch an Michael, bzw. Silentmike! Er nimmt gerne gegen einen geringen Preis Zeichenaufträge entgegen!

 

Mein Fazit

 

Das gestalten bei Spreadshirt.de ist kinderleicht und wenn man das passende Motiv im Kopf und auf dem Computer hat innerhalb weniger Minuten erledigt. Innerhalb weniger Tage (in meinem Fall sogar nur 2!) kann man sein individuelles Produkt bereits in den Händen halten. Neben der Versandzeit überzeugt auch die Qualität des Drucks und des Shirts, sodass sich meiner Meinung nach jeder einzelne Cent für ein solches Unikat lohnt! Auch der Kontakt zu Spreadshirt ist super nett und kundenfreundlich. 🙂 Über mein Motiv kann ich eigentlich nur eins sagen und entschuldigt bitte den Ausdruck: GEIL! Wenn euch wie mir eine Motividee im Kopf schwirrt, euch aber die Mittel zur Umsetzung fehlen, solltet ihr also unbedingt mal beim Michael bzw. Silentmike vorbei schauen! Alles im Allen bin ich zu 100% zufrieden mit meinem neuen Shirt.

Über den Autor

Armin Bator

Hey Hey!

Ich bin Armin und der "Chef Geek" von TestGeek.de. Ins Leben gerufen wurde das "Hobby-Projekt" im November 2014 und nun entwickelt sich TestGeek immer weiter. Vom kleinen Produkttest-Blog zu einer etwas größeren Geek-/Nerdcommunity. Es freut mich, dass ihr hier gelandet seid und meine Texte lest.

Hinterlasse einen Kommentar