GameNews

Super Mario Maker – Großes Update Anfang November!

Geschrieben von Armin Bator

Fans des Super Mario Makers aufgepasst! Vor einigen Wochen haben wir euch bereits über das neue Erfolgsspiel von Nintendo berichtet. Anfang November wartet nun ein neues, umfassendes Update auf euch. Wir sagen euch, was ihr zu erwarten habt.

Am 5. November ist es so weit: mit dem Update für den Super Mario Maker wird das Spiel um einige Funktionen ergänzt und das Spielerlebnis für uns Spieler vereinfacht und verschönert. Zum Einen wird es eine Erweiterung der Rücksetzpunkte geben. Bis zu zwei Flaggen können dann in einem Level platziert werden, wodurch das Level bei einem Game Over nicht komplett von neu gestartet werden muss. Außerdem werden die Power-Ups ausgebaut und richten sich ab November nach Marios Status. Im Klartext bedeutet das: steckt ihr zum Beispiel in einen ?-Block sowohl einen Powe-Up-Pilz als auch eine Feuerblume, so bekommt ein kleiner Mario auf jeden Fall das Power-Up, wohingegen ein großer Mario die Feuerblume erhält.

Doch nicht nur das Erstellen der Level bietet neue Möglichkeiten, auch einen völlig neuen Modus könnt ihr mit dem Update erkunden. Hierbei handelt es sich um die sogenannten Event-Level, bei denen ihr Level spielen könnt, die von großen, bekannten Firmen erstellt wurden. Ein Beispiel hierfür ist das Level „Ship Love“, das von mehreren Mitarbeitern der Facebook-Zentrale konzipiert und gebaut wurde. Und wer weiß: vielleicht findet ihr in diesen Leveln auch die eine oder andere neue Form der ?-Pilze. Zusätzlich findet ihr noch den Bereich Offizielle Baumeister, in dem ganz besondere Level spielbar sind, die teilweise sogar von Nintendo selbst errichtet wurden.

Ab dem 27. November könnt ihr euch den Super Mario Maker sogar auf euren New 3DS holen! Ab diesem Tag gibt es in vielen Geschäften ein neues Set mit Design-Covern ganz im Stil des Super Mario Makers zu kaufen.

Das waren die Updates, die euch ab dem 5. November zur Verfügung stehen. Seid ihr schon gespannt? Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim Bauen!

Über den Autor

Armin Bator

Hey Hey!

Ich bin Armin und der "Chef Geek" von TestGeek.de. Ins Leben gerufen wurde das "Hobby-Projekt" im November 2014 und nun entwickelt sich TestGeek immer weiter. Vom kleinen Produkttest-Blog zu einer etwas größeren Geek-/Nerdcommunity. Es freut mich, dass ihr hier gelandet seid und meine Texte lest.

Hinterlasse einen Kommentar