GameNews

Wheel.er – Drehen mit Geschick!

Geschrieben von Armin Bator

Nach den Spielen „Beat the Bugs“ und „dot.er“ erschien im August das dritte Spiel, „Wheel.er“, aus dem Hause „Redbeed“ für iOS und Android!

logo-1

Worum geht es bei Wheel.er?

Es geht in dem Spiel um einen Flummi namens Wheel.er, der sein Rad über alles liebt. Das Rad dreht sich allerdings und wie man Flummis so kennt, springen diese wie wild herum. Mit deiner Geduld und deinem Fingergeschick, kannst du Wheel.er dabei helfen, in seinem Rad zu bleiben. Einen weiteren Haken gibt es denoch: Die Stehfläche für den Flummi wird immer kleiner und zudem dreht sich das Rad auch immer schneller. Schaffst du es den Highscore zu knacken?

ball_1_4

Der Einstieg ins Spiel

An sich ist das Spiel relativ simpel und leicht aufgebaut. Es fehlt beim Einstieg allerdings ein Tutorial, da man nicht wirklich weiß was zu tun ist. Wenn man es dann jedoch ein- bis zweimal ausprobiert hat, hat man den Dreh raus!

img_0350-1

Die bösen Bugs…

Die App hat (fast) keine Bugs, einer ist jedoch bei mir aufgetaucht, welcher inzwischen behoben sein sollte. Der Flummi sollte normalerweise immer springen, wodurch auch die Schwierigkeit des Spieles entsteht, doch irgendwie wollte dies in einer Runde nicht so sein. Der Flummi war normal auf dieser Stehfläche und ich musste das Rad nur hin und her drehen, dadurch ist auch mein Highscore in Höhe von ca. 80 entstanden ist.

Das Spiel gibt es für Android sowie iOS und hier könnt ihr es herunterladen:

download_on_the_app_store_badge-svgandroid-app-store-latest

 

 

Probiert es doch mal aus!

logo_green

Über den Autor

Armin Bator

Hey Hey!

Ich bin Armin und der "Chef Geek" von TestGeek.de. Ins Leben gerufen wurde das "Hobby-Projekt" im November 2014 und nun entwickelt sich TestGeek immer weiter. Vom kleinen Produkttest-Blog zu einer etwas größeren Geek-/Nerdcommunity. Es freut mich, dass ihr hier gelandet seid und meine Texte lest.

Hinterlasse einen Kommentar